EN
Suche
Bericht durchsuchen
 
Nachhaltigkeitsbericht 2016
veröffentlicht am 01.08.2017

Second Use - so gut wie neu. Nur besser für die Umwelt.

Hochwertige Produkte halten lange und machen auch einem zweiten Besitzer noch Freude. Wir arbeiten mit FairWertung und eBay zusammen – Du auch?

Zweimalschön: geliebt, gebraucht, gespendet

Durch cleveres Design, sorgfältige Materialauswahl und umweltfreundliche Produktionsverfahren wollen wir, dass VAUDE Produkte möglichst lange benutzt werden.
Sind sie dann irgendwann wirklich „fertig“, sollen sie am besten recycelt werden. Das ist einer der Gründe dafür, dass wir zum Beispiel keine PTFE-Membrane verarbeiten. Mehr dazu hier


FairWertung: Ein „zweites Leben“ für VAUDE Produkte

Und wenn der Kleiderschrank überquillt? Meistens sind VAUDE-Produkte noch sehr gut als Secondhand Produkte nutzbar und machen als Spende, Geschenk oder Gebrauchtverkauf einem zweiten oder dritten Nutzer Freude. Wir tragen als Nutzer so alle dazu bei, dass die Nutzungsdauer der Produkte verlängert wird – und damit ihre Nachhaltigkeit.


FairWertung Kleidersammlung mit garantiert sozialem Nutzen: FairWertung und ihre Mitglieder arbeiten 100 % gemeinnützig.

Kleiderspenden – aber nicht an schwarze Schafe

Wusstest Du, dass allein in Deutschland jährlich ca. eine Million Tonnen Altkleider gespendet werden? Schön wär´s, wenn die alle sozialen Projekten zugutekämen. Leider ist der Altkleidermarkt heiß umkämpft, und es tummeln sich etliche „schwarze Schafe“, die alles andere als gemeinnützig sind. Dubiose Haustürsammlungen und illegale Container machen den karitativen Organisationen das Leben schwer. 


Wenn Du wissen willst, wie Du wirklich sozial spendest, hat FairWertung die richtigen Tipps für Dich.


FairWertung ist ein bundesweites Netzwerk von gemeinnützigen Organisationen, die sich für mehr Transparenz beim Textilrecycling einsetzten. FairWertung hat Standards für eine faire Sammlung und Vermarktung von Gebrauchtkleidung entwickelt. 130 gemeinnützige Organisationen arbeiten bundesweit nach den Richtlinien von FairWertung, darunter kirchliche Einrichtungen, gemeinnützige Vereine sowie Beschäftigungsgesellschaften. Viele davon betreiben eigene Secondhand-Läden. Weitere Informationen unter: ww.fairwertung.de


Dein VAUDE Produkt erhält so ein zweites Leben als Secondhand-Kleidung oder -Ausrüstung. Alles, was die gemeinnützigen Organisationen nicht selbst verwenden können, verkaufen sie an Textilrecycling-Unternehmen und finanzieren mit den Einnahmen ihre sozialen Projekte.

Oder Du schickst Deine Altkleiderspende ganz einfach kostenlos per Paket: Einfach hier Adress-Aufkleber ausdrucken, Paket packen (am besten in einem gebrauchten Karton), und ab geht die Post an FairWertung


VAUDE spendet an FairWertung

Auch VAUDE spendet Produkte an FairWertung: Zum Beispiel Produkte, die nicht repariert werden, aber im Wesentlichen noch „funktionieren“ (z. B. wenn ein Reißverschluss einer Innentasche nicht ersetzt werden kann, die Jacke aber sonst noch gut erhalten ist).

 
Das summiert sich auf etliche tausend Produkte jedes Jahr, über die sich Bedürftige riesig freuen – ob Obdachlose in Deutschland, Betroffene von Naturkatastrophen oder Menschen in Flüchtlingslagern. Mehr zum Thema Reparatur hier


Im Unterschied zu manch anderer Marke haben wir überhaupt kein Problem damit, dass gebrauchte VAUDE Produkte zu niedrigen Preisen in Secondhand-Läden verkauft werden. Wir sind stolz darauf, dass unsere Produkte möglichst lange genutzt werden und einen sozialen Nutzen stiften.

 
 

Hier findest Du Deinen FairWertungs-Container:


 
 

Gebrauchte Schätze finden auf eBay

VAUDE unterstützt den privaten Weiterverkauf von gebrauchten Produkten auf einer „Re-Commerce-Plattform“ auf eBay. Wer nachhaltig bewusst einkaufen möchte, findet hier gebrauchte Outdoor-Bekleidung und Bergsport-Equipment zu günstigeren Preisen. Käufer und Verkäufer verlängern mit ihrem Kauf bzw. Verkauf den Lebenszyklus von Outdoor-Artikeln und vermeiden, dass noch nutzbare Qualitäts-Produkte im Müll landen.


»Der VAUDE-Second-Use-Shop bei eBay ist für uns ein weiterer, wichtiger Baustein in unserer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsstrategie. Wir freuen uns, dass wir uns nun noch stärker über eine umweltschonende Herstellung der Produkte hinaus für die Umwelt engagieren können. Denn je länger ein Produkt genutzt wird, umso geringer ist sein ökologischer Fußabdruck.«

Antje von Dewitz, Geschäftsführerin VAUDE

VAUDE ist die erste Outdoor-Marke, mit der eBay in Deutschland einen Second Use Shop für gebrauchte Produkte verwirklicht. Hier geht’s zum VAUDE Second Use Shop auf eBay.


„VAUDE-Second-Use-Shop“ bei eBay
GRI:   G4-DMA Produkte und Dienstleistungen
Geben Sie an, warum der Aspekt wesentlich ist. Nennen Sie die Auswirkungen, die diesen Aspekt wesentlich werden lassen. Geben Sie an, wie die Organisation mit diesem wesentlichen Aspekt oder dessen Auswirkungen umgeht. Legen Sie die Beurteilung der efizienz des Managementansatzes dar, einschließlich der Verfahren für die Beurteilung der Effizienz des Managementansatzes; der Ergebnisse der Beurteilung des Managementansatzes; aller mit dem Managementansatz verbundenen Anpassungen.
GRI:   G4-EN27
Umgang mit Maßnahmen zur Bekämpfung der ökologischen Auswirkungen von Produkten und Dienstleistungen
GRI:   G4-EN28
Prozentsatz der zurückgenommenen verkauften Produkte und deren Verpackungsmaterialien nach Kategorie
Links
VAUDE eBay 2nd Use Plattform
Weiterlesen
FairWertung
Weiterlesen
Kleiderstiftung
Weiterlesen

VAUDE kooperiert mit FairWertung


Kontakt
Seite Teilen auf
Wer schreibt diesen Bericht?
Mehr erfahren