EN
Suche
Bericht durchsuchen
 
Nachhaltigkeitsbericht 2017
veröffentlicht am 01.08.2018

Berge lieben, heißt Berge schützen.

Mit unseren Botschaften wollen wir die Liebe zur Natur vermitteln und das Bewusstsein für Nachhaltigkeit stärken.

Wir sind anders

Kennst Du das auch? Du betrittst einen Laden und wirst von dem riesigen Angebot beinahe erschlagen? Und dann sieht auch noch fast alles gleich aus?


Das Angebot auf dem weltweiten Outdoor-Markt ist in den letzten Jahren enorm gewachsen, die Käufer können unter einer großen Zahl an Marken wählen. Das Angebot übersteigt die Nachfrage.

Um in diesem Überangebot als Marke erfolgreich zu sein, muss man als Outdoor-Ausrüster entweder massiv in Werbung investieren, um auf sich aufmerksam zu machen. Oder aber an einer einzigartigen Positionierung arbeiten, die für bestimmte Käufergruppen besonders relevant ist.


Wir sind Vorbilder

Wir von VAUDE möchten einen positiven Beitrag zu einer lebenswerten Welt leisten - das ist unsere Vision und unser Antrieb. Wie wir uns konkret dafür engagieren, kommunizieren wir nachvollziehbar und transparent – sowohl intern als auch nach außen. Auf diese Weise positionieren wir uns klar als nachhaltige und glaubwürdige Marke. Darüber hinaus motiviert es uns, wenn wir eine Vorbild- und Multiplikatorenwirkung auf andere erzielen können. Auf unsere Lieferanten und Mitbewerber, auf Unternehmen anderer Branchen, auf unsere Kunden sowie auch ganz allgemein auf die Zielgruppe der Outdoor-Sportler. Wir freuen uns, wenn wir dazu beitragen können, das Bewusstsein in der Gesellschaft für Nachhaltigkeitsthemen zu schärfen.


Lasst uns miteinander reden

Wir sehen es als unsere Verantwortung, Euch zu informieren. Wir wollen Euch zeigen, welche sozialen und ökologischen Herausforderungen bei der Produktion von Outdoor-Ausrüstung von uns gemeistert werden müssen. Wir sehen unsere Rolle darin, Euch dieses Wissen weiterzugeben und darüber hinaus Lösungen für bestehende Probleme anzubieten.

Auf Basis unseres Nachhaltigkeitsengagements bieten wir fundierte Fakten und Hintergrund-Informationen, die für unsere Kunden relevant sind. Würdet Ihr gerne noch mehr wissen? Oder vermisst Ihr bestimmte Aspekte? Dann kontaktiert uns! Wir freuen uns, mit Euch in den Dialog zu treten!


Ehrlich währt am längsten

Wir setzen konsequent auf Werte wie Ehrlichkeit und Transparenz. Zu umstrittenen Themen, wie etwa zum Einsatz von PVC oder PFC (Fluorcarbone) in unseren Produkten, kommunizieren wir proaktiv und geben ehrlich an, an welchem Punkt zur Lösung dieser Probleme wir momentan stehen.


Und wie machen wir das? Wir nutzen hierfür unterschiedliche Medien wie unsere Websites, Pressemitteilungen, Videobotschaften und Social Media, um so all unsere Stakeholder zu erreichen und umfangreich zu informieren.


Unser Nachhaltigkeitsbericht ist hierbei eines unserer wichtigsten Kommunikationsmittel. Denn er bietet euch nicht nur einen umfassenden Überblick über all unsere CSR-Themen. Er bietet auch viele Details und in die Tiefe gehende Informationen für all jene unter Euch, die ganz genau wissen möchten, wie und wo wir unsere Produkte herstellen.


Tipp: Über die Suchfunktion ganz oben rechts könnt Ihr den Nachhaltigkeitsbericht sehr einfach und frei erkunden!


Überarbeitung der Website vaude.com

Ebenfalls eines unserer zentralen Kommunikationsmittel ist unsere Website vaude.com. 2013 haben wir festgestellt, dass die Seiten im Bereich „Verantwortung“ jedoch leider kaum abgerufen werden. Deshalb haben wir 2014 unsere Online-Inhalte umgestellt und Nachhaltigkeitsaspekte stärker als bisher in die stark frequentierten Produktseiten integriert. Die Produktseiten waren auch 2017 die am stärksten frequentierten Seiten unserer Website. Damit bestätigt sich, dass es sinnvoll ist, die Produktdarstellung stärker mit ökologischen und sozialen Informationen zu ergänzen. Denn dadurch können wir Euch schneller und leichter wichtige Zusatzinformationen zur Verfügung stellen.


Nachhaltigkeitsinfo am Produkt

Durch die zentrale Platzierung und die Beschreibung der relevanten Nachhaltigkeits-Informationen werden Nachhaltigkeitsaspekte klar mit dem Produkt verknüpft.


Social Media als Inspiration

Auf Facebook und Instagram erreichen wir Euch mit beeindruckenden Naturaufnahmen, Zitaten und Botschaften, aus denen unsere Wertschätzung für die Natur spricht. Wir nutzen Social Media jedoch auch dazu, Euch interessante und spannende Einblicke zu geben: sei es ein Blick hinter die Kulissen unseres Firmenalltags, in Projekte und Neuigkeiten unserer Athleten und Partner oder aber auch zu Innovationen rund um unsere Produkte.


Eure tägliche Dosis Inspiration auf Facebook
 
 
Spannende Einblicke und interessante Hintergrundinfos bekommt ihr auch über Social Media.

Mit Bildern wie diesen erzielen wir hohe Reichweiten und entwickeln eine starke virale Kraft für unsere Botschaft. Eure Reaktionen (z. B. Clicks, Likes, Teilen, Kommentare) geben uns wichtige Rückmeldungen über die Relevanz und die Qualität unserer Postings.


Auch eure Reaktionen auf unsere Filme auf YouTube interessieren uns. Sowohl die Entwicklungen bei der Zahl der Abonnenten, die unsere Filme regelmäßig ansehen, als auch die durchschnittliche Sehdauer pro Zuschauer sind dabei wichtige Werte.


Informative und inspirierende Filme findet Ihr im VAUDE Youtube-Kanal.
GRI:   103
Managementansatz
Verwandte Artikel
Durch Nachhaltigkeits-Kommunikation Bewusstsein schaffen
Bewusstsein für die Umwelt schaffen Weiterlesen
Transparente Information am Produkt für bewusste Kunden
Kennzeichnung jede Saison überprüft Weiterlesen
Kontakt
Seite Teilen auf
Wer schreibt diesen Bericht?
Mehr erfahren