EN
Suche
Bericht durchsuchen
 
Nachhaltigkeitsbericht 2017
veröffentlicht am 01.08.2018

Erfolgreich mit starken Unternehmenswerten

Für uns sind Glaubwürdigkeit und Transparenz zentrale Unternehmenswerte. In unserem Leitbild und unserem Verhaltenskodex, dem „VAUDE Wegweiser“, machen wir unsere Werte transparent und konkretisieren, wie wir sie leben möchten.

Unsere Unternehmensphilosophie

Wir verstehen Unternehmertum als Verpflichtung, einen Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten. Bei allem, was wir tun, übernehmen wir deshalb Verantwortung: gegenüber unseren Mitarbeitern und Partnern weltweit, gegenüber unserer Umwelt und nachfolgenden Generationen. Als nachhaltig handelndes Unternehmen orientieren wir uns an langfristigen, zukunftsfähigen, ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Zielen.


»Die Verantwortung gegenüber Mensch und Natur nehmen wir aus voller Überzeugung an.«

Antje von Dewitz, Geschäftsführerin

Wir sind uns bewusst, dass unsere unternehmerische Tätigkeit mit einer Belastung unserer Umwelt einhergeht. Diese Verantwortung nehmen wir an und arbeiten deswegen beständig daran, unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten.


Dazu setzen wir auf die im ökologischen Sinne beste verfügbare Technologie. Darüber hinaus arbeiten wir mit Leidenschaft an innovativen und nachhaltigen Lösungen, um positive Spuren zu hinterlassen – mehr dazu „VAUDE Ecosystem“.


Die Kraft unserer Marke und die Wertigkeit unserer Produkte ist unser höchstes Gut. Deshalb orientieren wir uns bei VAUDE bereichsübergreifend an unserem Leitbild – und nicht an kurzfristigen Gewinnmaximierungen. Um unseren Weg dauerhaft und selbstbestimmt gehen zu können, erhalten wir uns unsere finanzielle Unabhängigkeit (siehe dazu auch „Nachhaltiges Wirtschaften lohnt sich").


Unser Leitbild

Unser Leitbild beschreibt, wofür wir als Unternehmen stehen und gibt uns intern Motivation und Orientierung.


Unser Leitbild

Link zum Leitbild als PDF

1 WURZEL „DER BERG “

DER BERG. Das Herzklopfen beim Aufstieg, die Stille am Gipfel, der Weitblick und die
Freude beim Abstieg oder bei der Abfahrt spornen uns an.


DER BERG steht für die hohen, klar definierten Anforderungen an unsere Produkte
und zugleich für ein leidenschaftliches Erleben der Natur.
Wir nehmen die Herausforderungen an, die DER BERG an uns Menschen und unsere
Produkte stellt.


Die Wurzel beschreibt zum einen, wo wir als Unternehmen herkommen, worin der ursprüngliche Unternehmenszweck liegt und zum anderen, was unser wichtigster Bezugspunkt bei allem, was wir machen, ist: DER BERG. Er ist sowohl als Hinweis auf die typischen Bergsportarten zu verstehen als auch als ein Symbol für unsere Verbindung mit der Natur und die hohen funktionellen Anforderungen an unsere Produkte. DER BERG inspiriert unser Handeln sowohl am Berg als auch in unserem alltäglichen Handeln.


2 WERT „WIR“

Berg. Natur. Seilschaft. Partnerschaft. Spaß. Familie. Wir.


VAUDE steht für einen partnerschaftlichen Umgang mit der Natur und mit den Menschen.


Der Wert beschreibt unsere zentrale Vorstellung davon, wie wir uns als Unternehmen sehen, welche Kultur wir verwirklichen wollen, wie wir miteinander umgehen möchten. Ein zentraler Faktor für unser Werteverständnis ist das Wir-Gefühl. Das Wir-Gefühl, das in einer Seilschaft im Bergsport ebenso verkörpert wird wie in einer Partnerschaft, in einer Familie, im (Familien-)Unternehmen und auch im Einklang mit der Natur.


3 TREIBER „VORWÄRTS“

Trends ändern sich wie das Wetter in den Bergen. Nachhaltigkeit bleibt.

Wir haben uns auf den Weg zum nachhaltigsten Outdoor-Ausrüster Europas gemacht, damit auch die Menschen von morgen die Natur genießen können.

Auf diesem Weg sind wir Pionier und hinterfragen Konventionen und die Grenzen des Machbaren – und schaffen so zukunftsweisende Produkte und Lösungen durch nachhaltige Innovationen.


Vorwärts zur Natur! Der Treiber beschreibt, wie wir handeln, wovon wir uns leiten lassen. Wir sind offen für neue Technologien, für neue Sportarten. Wir suchen optimistisch und lösungsorientiert nach Möglichkeiten, innovativ nachhaltige Produkte herzustellen.


 
 

Unser Wegweiser

In einem partizipativen Projekt haben wir 2016 unsere Werte und wie wir diese leben in einem Verhaltenskodex, dem „VAUDE Wegweiser“, konkretisiert und festgehalten. Dieser soll allen Mitarbeitern als Orientierungshilfe in unklaren Situationen dienen, eine Unterstützung für angemessenes Verhalten darstellen und unsere Vertrauenskultur greifbar machen.

Der Wegweiser thematisiert beispielsweise, wie wir Interessenskonflikte vermeiden können, mit Geschenken richtig umgehen oder die Vertrauensarbeitszeit leben. Er bietet auch eine Hilfestellung, wie wir als Mitarbeiter mit Verletzungen des Wegweisers umgehen.


Unser Wegweiser besteht aus den folgenden Kapiteln:


1. Geltungsbereich


In diesem Kapitel geht es darum, für wen und in welchen Situationen der Wegweiser gilt und wie wir bei VAUDE mit Gesetzen und ethischen Prinzipien umgehen.


Inhaltsverzeichnis:

  • Geltungsbereich
  • Gesetzestreue und ethisches Handeln


2. Der nachhaltige Weg

In diesem Kapitel thematisieren wir unsere unternehmerische Verantwortung, um nachhaltigen Erfolg zu erreichen: Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln und Wirtschaften sowohl im Umgang mit anderen als auch im Umgang mit unserer Umwelt.


3. Unser Weg miteinander


Hier geht es um die Frage: „Wie gehen wir miteinander um?“ mit dem Ziel, unsere Vertrauenskultur zu stärken und unser Miteinander für jeden positiv zu gestalten.


Inhaltsverzeichnis:

  • Vielfalt, Chancengleichheit und Gleichbehandlung
  • Vertrauenskultur
  1. Vertrauensarbeitszeit
  2. Homeoffice
  • Vermeidung von Interessenskonflikten
  • Verhalten auf Reisen


4. Meine, deine, unsere Ausrüstung?


Hier geht es um Fragen rund um Eigentum von VAUDE und in welchem Rahmen dieses von allen Mitarbeitern geschützt werden muss und in welchem Rahmen es verwendet werden darf.


Inhaltsverzeichnis:

  • Achtsamer Umgang mit Unternehmenswerten
  • Verwendung von Unternehmenseigentum für private Zwecke
  • Umgang mit geistigem Eigentum
  • Nutzung von IT-Systemen
  • Datenschutz


5. Unser Weg mit anderen


In diesem Kapitel geht es darum, wie wir mit unseren Geschäftspartnern umgehen und welche Erwartungen wir an eine Zusammenarbeit stellen.


Inhaltsverzeichnis:

  • Dresscode
  • Umgang mit Geschenken
  • Umgang mit Sonderkonditionen von anderen Unternehmen
  • Nutzung des Bewirtungsbeleges
  • Geschäftsbeziehungen
  1. private Interessen
  2. Auswahl von und Umgang mit Geschäftspartnern
  3. Zusammen zum Erfolg
  • Geschäftsbeziehungen mit militärischen Organisationen


6. Auf dem richtigen Weg bleiben


In diesem Kapitel finden unsere Mitarbeiter Hilfestellungen dazu, wie sie diesen Wegweiser umsetzen können und Erklärungen dazu, wie er ihnen in schwierigen Situationen konkret Orientierung bieten kann.


Inhaltsverzeichnis:

  • Information
  • Fragen
  • Was tun bei einer Verletzung unseres Wegweisers?
  • Hilfestellungen: Verhalte ich mich angemessen?
  • Umgang mit Verstößen
  • Anpassungen dieses Verhaltenskodex


In unseren neuen Wegweiser haben wir alle bereits bestehenden Richtlinien integriert wie beispielsweise:


  • VAUDE Richtlinie für den umweltfreundlichen Einkauf von Büro-, EDV-, Messe- und Sanitärbedarf
  • Führung bei VAUDE: Verantwortungsvoll führen - Führungsrolle und Führungsverständnis
  • VAUDE-Richtlinie für Filmbriefing (kein Dreh aus dem Helikopter, Biker sind auf Wegen unterwegs etc.) – siehe dazu „Umweltfreundlich kommunizieren
  • Richtlinie für VAUDE Auto-Fahrer: Ehrenkodex für Lenker und Denker
  • „Code of Conduct“ der „Fair Wear Foundation“ (FWF), der in Lieferantenvereinbarungen enthalten ist
  • Material Policy: regelt die Verwendung von Materialien in der Produktentwicklung – siehe dazu „VAUDE Material Policy
GRI:   102-16
Werte, Prinzipien, Standards und Verhaltensnormen
Verwandte Artikel
Kontakt
Seite Teilen auf
Wer schreibt diesen Bericht?
Mehr erfahren