EN
Suche
Bericht durchsuchen
 
Nachhaltigkeitsbericht 2015
veröffentlicht am 13.07.2016

Verantwortung für das Produkt-„Lebensende“

Hochwertige Produkte halten lange und machen auch einem zweiten Besitzer noch Freude. Für die Weiterverwendung abgelegter Kleidung und gebrauchter Ausrüstung arbeiten wir mit FairWertung und eBay zusammen.

Ein „zweites Leben“ für VAUDE Produkte

Um eine Reparatur, Weiterverwendung oder Recycling überhaupt erst möglich zu machen, versuchen wir von VAUDE, durch Design, Materialauswahl und die richtigen Produktionsverfahren sicherzustellen, dass man die Produkte möglichst lange benutzt und sie dann problemlos entsorgt werden können – am besten in Form von Recycling. So verarbeitet VAUDE beispielsweise keine PTFE-Membrane, die bei der Entsorgung ohne aufwendige Sonderbehandlung giftige Fluorverbindungen verursachen. 


Und wenn der Kleiderschrank überquillt? Meistens sind VAUDE-Produkte noch sehr gut als Second Hand Produkte nutzbar und machen als Spende, Geschenk oder Gebrauchtverkauf einem zweiten oder dritten Nutzer Freude. Wir tragen als Nutzer so alle dazu bei, dass die Nutzungsdauer der Produkte verlängert wird – und damit ihre Nachhaltigkeit.

„VAUDE-Second-Use-Shop“ bei eBay

VAUDE verlangt von seinen Produkten höchste Qualität und Funktionalität. Gleichzeitig sollen sie einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck hinterlassen.


Das VAUDE Second Use Programm hilft, diesen Abdruck zu minimieren.

Second Use - so gut wie neu. Nur besser für die Umwelt.

VAUDE unterstützt den privaten Weiterverkauf von gebrauchten Produkten auf einer „Re-Commerce-Plattform“ auf eBay. Wer nachhaltig bewusst einkaufen möchte, findet hier gebrauchte Outdoor-Bekleidung und Bergsport-Equipment zu günstigeren Preisen. Käufer und Verkäufer verlängern mit ihrem Kauf bzw. Verkauf den Lebenszyklus von Outdoor-Artikeln und vermeiden, dass noch nutzbare Qualitäts-Produkte im Müll landen.

„Der VAUDE-Second-Use-Shop bei eBay ist für uns ein weiterer, wichtiger Baustein in unserer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsstrategie. Wir freuen uns, dass wir uns nun noch stärker über eine umweltschonende Herstellung der Produkte hinaus für die Umwelt engagieren können. Denn je länger ein Produkt genutzt wird, umso geringer ist sein ökologischer Fußabdruck.“ (Antje von Dewitz, Geschäftsführerin VAUDE)

VAUDE ist die erste Outdoor-Marke, mit der eBay in Deutschland einen Second Use Shop für gebrauchte Produkte verwirklicht. Hier geht’s zum neuen VAUDE Second Use Shop auf eBay.


FairWertung

Kleidersammlung mit garantiert sozialem Nutzen: FairWertung und ihre Mitglieder arbeiten 100 % gemeinnützig

VAUDE spendet an FairWertung

In Deutschland arbeitet VAUDE mit dem Dachverband FairWertung e.V. zusammen. FairWertung ist ein bundesweites Netzwerk aus über 100 gemeinnützigen Organisationen. Unsere Produkte erhalten ein zweites Leben als Secondhand-Kleidung oder Ausrüstung. Was die gemeinnützigen Organisationen nicht selbst verwenden können, verkaufen sie an Textilrecycling-Unternehmen und finanzieren mit den Einnahmen ihre sozialen Projekte.

Unter www.fairwertung.de finden sich weitere Informationen, auch welche FairWertung-Organisationen in welcher Region gebrauchte Produkte annehmen und wo FairWertung-Container stehen. Außerdem kann jeder ganz einfach kostenlos Produkte per Paket spenden: Einfach hier oder hier Adress-Aufkleber ausdrucken, Paket packen (am besten in einem gebrauchten Karton), und ab geht die Post an FairWertung.


Ab November 2016 kooperiert VAUDE in Großbritannien mit der Organisation Gift your Gear. Wie das funktioniert, hier (englisch)...


Mehr Reparaturen – weniger Restmüll

Innerhalb der Gewährleistungszeit hat VAUDE das Recht, jeden Artikel bei einem Defekt zu reparieren. Viele Kunden erwarten allerdings einen Umtausch oder eine Gutschrift auf Kulanz statt einer Reparatur.

Wird der Artikel in einem solchen Fall dem Kunden ersetzt, reparieren wir Produkte ohne Gebrauchsspuren in der Regel trotzdem und verkaufen sie als 2. Wahl im Outlet. Nicht verkäufliche Produkte, deren Hauptfunktion noch gegeben ist, spendet VAUDE an FairWertung, einem Dachverband gemeinnütziger Organisationen.



Produktretouren nach Verwertungsart

Die Daten in dieser Grafik umfassen alle Produktreklamationen, das heißt auch Reklamation nach der Gewährleistungszeit. Daten „ohne Verwertungsart“ wurden im EDV-System nicht zugeordnet, z.B. wenn es sich um Produktionen aus länger zurückliegenden Jahren handelt. Viele dieser Produkte werden an FairWertung gespendet.
Create your own infographics

Das Ziel unseres Reparaturservices ist es, so viele Produktreklamationen wie möglich zu reparieren und an den Kunden zurückgeben zu können. Es gibt aber Produkte, die wir aus verarbeitungs- oder materialtechnischen Gründen nicht reparieren können. Ein Beispiel dafür sind sich lösende Beschichtungen am Stoff.


ECOLOG Recycling Network

VAUDE nimmt derzeit selbst keine Produkte oder Verpackungen zum Recycling zurück. Jedoch ist VAUDE hier schon lange vor der “Grünen Welle” Vorreiter gewesen: Bereits 1994 wurde das „VAUDE Ecolog Recycling Network“ gegründet: das erste Recycling-System in der Branche für sortenreine Polyester-Produkte mit Rücknahme und Recycling. Ecolog-Produkte waren technisch so beschaffen, dass sie problemlos in den Polyesterfasern-Kreislauf hätten zurückfließen können. Dafür war das „Ecolog Recycling Netzwerk“ mit der erforderlichen Infrastruktur ausgestattet.

Weil wir aber zu wenige gebrauchte Produkte zurückerhalten haben, als dass das System hätte „nachhaltig“ funktionieren können, haben wir Ecolog wieder eingestellt. Aus verschiedenen Studien wissen wir zum einen, dass die Menge an gesammelten Produkten groß genug sein muss, um den logistischen Aufwand zu kompensieren. Zum anderen wissen wir, dass eine einzelne Marke mit ihrem eigenen Recycling-System immer nur eine Nische bleiben kann und nur sehr geringe Auswirkungen auf den Rohstoffverbrauch und das Rückgabeverhalten der Kunden hat.


Die VAUDE Materialkreisläufe in der Praxis zu schließen, bleibt eine wichtige Herausforderung für die nächsten Jahre.

GRI:   G4-EN28
Prozentsatz der zurückgenommenen verkauften Produkte und deren Verpackungsmaterialien nach Kategorie
GRI:   G4-DMA Produkte und Dienstleistungen
Disclosure on Management Approach Produkte und Dienstleistungen

VAUDE kooperiert mit FairWertung:

Links
VAUDE eBay 2nd Use Plattform
Weiterlesen
FairWertung
Weiterlesen
Seite Teilen auf