EN
Suche
Bericht durchsuchen
 
Nachhaltigkeitsbericht 2019
veröffentlicht am 01.08.2020

Bewusstsein schaffen durch nachhaltige Kommunikation

Nachhaltigkeit ist ein komplexes Thema. Je besser man die Zusammenhänge versteht, umso mehr Bewusstsein entsteht. Um diese Themen verständlich und klar darzustellen, kommunizieren wir auf allen Kanälen mit einheitlichen Botschaften.

Bewusstsein für die Umwelt schaffen

Die Botschaft unseres Marketings von VAUDE lässt sich auf einen einfachen Nenner bringen: „Your Life, your Spirit“. Das bedeutet: VAUDE stellt funktionelle Ausrüstung her, die ökologisch vorbildlich und fair produziert wird - also höchstmögliche Leistungsfähigkeit gepaart mit ökologischer und sozialverträglicher Produktion.


Zwei Lebenswelten, eine Lebensweise: nachhaltig und umweltbewusst. Diesen Spirit der Naturverbundenheit leben Outdoorbegeisterte auch konsequent in ihrem Alltag weiter. VAUDE begleitet sie dabei - mit umweltfreundlicher, fair produzierter Ausrüstung für Büro, Bike und Berg. Und genau das zeigt die Kampagne „Your life, your spirit“.
Zwei Lebenswelten, eine Lebensweise: nachhaltig und umweltbewusst. Diesen Spirit der Naturverbundenheit leben Outdoorbegeisterte auch konsequent in ihrem Alltag weiter. VAUDE begleitet sie dabei - mit umweltfreundlicher, fair produzierter Ausrüstung für Büro, Bike und Berg. Und genau das zeigt die Kampagne „Your life, your spirit“.
 
 
Ohne das Bewusstsein über faire und umweltfreundliche Produktion gäbe es auch keine Nachfrage nach nachhaltigen Produkten. Als Hersteller haben wir daher eine Vorbildfunktion für ein verantwortungsvolles Erleben der Natur, die unsere Kunden über unsere Kommunikation auch wahrnehmen können.

Marke vermittelt Klarheit und Orientierung

Damit wir einheitlich handeln und kommunizieren – sowohl im Marketing als auch in den anderen Abteilungen des Unternehmens – haben wir 2014 ein Leitbild entwickelt und dieses 2015 im ganzen Unternehmen implementiert. Dieses Leitbild beschreibt unsere Wurzeln, unsere Werte, unseren Antrieb und unsere Überzeugungen und spiegelt so wider, wofür VAUDE als Marke steht. Daraus lassen sich Regelwerke wie beispielsweise unsere Corporate Identity (CI) ableiten. Damit können wir in den Medien, aber auch in der Kommunikation mit unseren Kunden Botschaften „aus einem Guss“ senden.


Warme und freundliche Farben unterstützen unser Markenbild

Die VAUDE CI besteht aus mehreren Elementen:


  • Corporate Design: Bestimmt das visuelle Erscheinungsbild
  • Corporate Wording: Bestimmt die Inhalte und die Art und Weise der Kommunikation
  • Bildsprache: Bestimmt die inhaltlichen und formalen Anforderungen an unsere (Bewegt-) Bilder
  • Verhaltens-Richtlinien für bestimmte Themen: definieren das gewünschte Verhalten der VAUDE Mitarbeiter – siehe dazu „Unternehmensphilosophie“.


Diese Vorgaben setzen wir nicht nur inhaltlich, sondern auch in der Wahl der Kommunikationsmittel um. Aus ökologischen Überlegungen versuchen wir, Druckprodukte so weit wie möglich durch digitale Medien zu ersetzen. Damit senken wir den Papierverbrauch. Zudem werden Emissionen, die auf den Papierverbrauch zurückzuführen sind, kompensiert.

Interne Kommunikation

Im VAUDE Regelwerk sind konkrete Vorgaben festgelegt, wie Nachhaltigkeit gelebt, visualisiert und kommuniziert werden soll. Um unsere Mitarbeiter in die Corporate Identity einzubeziehen, werden sämtliche Inhalte regelmäßig aktualisiert und über eine allgemeine Handlungsanweisungen, unserem sogenannten „VAUDE Wegweiser" an alle Mitarbeiter vermittelt.

Bewusstes Natur-Erlebnis im Mittelpunkt

Nachhaltigkeit ist zudem bei der Auswahl unserer Werbesujets ein Leitmotiv.


Das bewusste Naturerleben steht bei unseren Bildern im Vordergrund

Als nachhaltige, innovative Bergsportmarke versuchen wir bei unseren Aktivitäten – den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Wir handeln rücksichtsvoll gegenüber Mensch und Natur. Zudem verfolgen wir den "by fair means" Gedanken beim Bergsteigen und Biken: Die Touren sollen möglichst aus eigener Kraft und ohne künstliche oder technische Hilfsmittel wie beispielsweise Lifte bewältigt werden. Unsere Werbe-Shootings gestalten wir deswegen so umweltfreundlich wie möglich und vermitteln diesen Ansatz auch in unseren Bildern. So fahren unsere Biker nicht durch unberührte Natur, sondern bewegen sich ausschließlich auf bestehenden Wegen. Und unsere Skitouren-Geher verzichten auf die Unterstützung von Lift-Anlagen.

Bergsport „by fair means“
 
 

Mitarbeiter als Markenbotschafter

Damit die Inhalte unseres Marketings authentisch vermittelt werden, ist es sinnvoll, dass sich auch unsere Mitarbeiter mit dieser Philosophie identifizieren.

VAUDE Marketing-Mitarbeiter beim Mountainbiken

Um das zu fördern, bieten wir ihnen kontinuierlich Bergsport- und Bikesport-Aktivitäten an. Diese Ausflüge werden nachhaltig organisiert, beispielsweise mit einer umweltfreundlichen Anfahrt. Die gemeinsamen Erlebnisse im Freien sensibilisieren unsere Mitarbeiter dafür, die Natur als „Spielwiese“ für zukünftige Generationen zu erhalten.


Botschaft in Schulungen

Die VAUDE-Academy bietet Nachhaltigkeits-Schulungen für alle Mitarbeiter an. Zusätzlich werden unsere Außendienstler und internationalen Vertriebspartner jedes halbe Jahr über neue Inhalte zum Thema Nachhaltigkeit der Produkte, Umweltschutz und soziale Verantwortung geschult.
Als Begleitmaterial stellt VAUDE Schulungsmaterialien zu allen relevanten Produktbereichen zur Verfügung, die die Nachhaltigkeitsaspekte in den Produktgruppen vermitteln. Vieler dieser Informationen sind auch für Händler und Konsumenten öffentlich auf unserer Plattform help.vaude.com einsehbar.

Die einzelnen Schulungen behandeln zum Beispiel folgende Themen:


  • Kulturelle Aspekte guter Arbeitsbedingungen in den asiatischen Produktionsstätten
  • Nachhaltigkeits-Orientierung für Designer und Produktmanager: Das „Higg Index Rapid Design“


Nachhaltigkeit erlebbar machen

Unser Engagement für Nachhaltigkeit kommunizieren wir ebenso bei der Produktpräsentation: auf Fachhandelsmessen in aller Welt, in den VAUDE Orderräumen oder in den VAUDE Stores.

Der Messestand auf der ISPO 2017 stand unter dem Motto „Green Shape erlebbar machen“

Doch nicht nur durch die VAUDE Kollektion, auch durch unseren Messestand oder unser Ladenbaukonzept machen wir Nachhaltigkeit erlebbar. Für unsere Messe-und Ladenbausysteme verwenden wir ökologische Rohstoffe und umweltfreundlich hergestellte Informations-Elemente wie Banner und Displays.


VAUDE Green Shape Campus

VAUDE Green Shape Campus - Urkunde

Um unsere Fachhändler fundiert über Nachhaltigkeitsthemen zu informieren, laden wir sie regelmäßig zur Teilnahme an unserem Green Shape Campus am Firmenstandort Tettnang ein.


Ziel ist es, umfassendes Basiswissen rund um das Thema Nachhaltigkeit zu vermitteln. Dieses Training soll die Händler dabei unterstützen, ihre Kunden kompetent zu informieren und beraten zu können, auf schwierige Fragestellungen zu reagieren sowie die Themen an die Kollegen im Handel weiterzugeben.


Der komplette Aufenthalt bei VAUDE steht unter dem Motto Nachhaltigkeit: Es wird in der VAUDE Zeltstadt übernachtet, die komplette Verpflegung ist regional und biologisch, das Rahmenprogramm findet in und mit der Natur statt.

GRI:   103
Managemetansatz
Kontakt
Seite Teilen auf
Wer schreibt diesen Bericht?
Mehr erfahren