EN
Suche
Bericht durchsuchen
 
Nachhaltigkeitsbericht 2017
veröffentlicht am 01.08.2018

Erstes Vendor Meeting bei VAUDE – ein großer Erfolg

26. Juni 2018 – Zum Auftakt unseres Vendor Managements wurde am 15. Juni das 1. VAUDE Vendor Meeting mit unseren strategischen Produzenten und Lieferanten am VAUDE Hauptsitz in Obereisenbach veranstaltet.

Insgesamt durfte VAUDE 64 Teilnehmer begrüßen, die den größten Teil unserer Lieferkette repräsentieren. Wir erklärten unsere Vision und erläuterten, wie sich VAUDE die Zusammenarbeit innerhalb des Vendor Managements konkret vorstellt.


Willkommen zum VAUDE Vendor Meeting

Seit Anfang des Jahres existiert bei VAUDE die Abteilung Vendor Management, die aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Tettnang-Obereisenbach und unseren Teams in Vietnam, China und Taiwan besteht.

Im Rahmen des Vendor Managements arbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern (Materiallieferanten und Produzenten) weltweit an der Verbesserung von Sozial-, Umwelt- und Qualitätsstandards in der Lieferkette.


Vision braucht enge Partnerschaft

Zur Einstimmung wurden zunächst die strategischen Aspekte präsentiert. Geschäftsführerin Antje von Dewitz stellte ihre nachhaltige Vision vor und machte deutlich, dass VAUDE auf dem Weg dorthin eine enge Kooperation mit seinen Partnern brauche. 


Im Anschluss ging es um unsere Position im Wettbewerb und es gab Einblicke in unsere Produkt-Roadmap sowie unsere zukünftige Ausrichtung. Bei einem Rundgang durch die Firma mit Mittagessen zeigten sich die Teilnehmer begeistert von den Arbeitswelten und dem „VAUDE Spirit“, den sie hier erleben konnten.


Am Nachmittag stand die operative Umsetzung des Vendor Managements im Fokus. Schwerpunkte waren die Notwendigkeit und Bedeutung von Transparenz in der Lieferkette als auch die Veränderung der gesetzlichen Rahmenbedingungen im Bereich Umwelt und Chemikalienmanagement.


Umfassende Überprüfungen in der ganzen Lieferkette

Die Teams aus Asien werden künftig umfassende Überprüfungen in den Bereichen Sozial-, Umwelt- und Qualitätsstandards in der ganzen Lieferkette durchführen und unsere Partner bei der Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen unterstützen. Zuvor waren die Kontrollen unserer Asien-Teams bei den Produzenten auf Sozial- und Qualitätsstandards fokussiert, bei den Lieferanten stand bisher der Umweltaspekt im Vordergrund.


Zum Abschluss des Vendor Meetings veranstaltete das Kantinen-Team im Innenhof ein Grillen und unsere Partner konnten sich an der Kletterwand versuchen. Ein rundum gelungener Tag.

Verwandte Artikel
Soziale Verantwortung in der Lieferkette
Umsetzung von Sozialstandards in der Lieferkette Weiterlesen
Unsere Produzenten - Unsere Partner
Nur gemeinsam können wir etwas bewegen Weiterlesen
Energiemanagement in der Lieferkette
Zertifiziertes Energie-Management Weiterlesen
Kontakt
Seite Teilen auf